Startseite Tech Fitbit Alta HR Armband – Hightech gegen Schweinehunde
0

Fitbit Alta HR Armband – Hightech gegen Schweinehunde

Fitbit Alta HR Fitnesstracker auf gadgetzone.deDas Fitbit Alta HR Armband

Fitnesstracker erfreuen sich großer Beliebtheit. Ist man nicht professionelle Couchpotatoe und arbeitet an einem Weltrekord im Dauerfernsehen. dann kann das Fitbit Alta HR bei der Bewegung unterstützen. Das Prinzip ist denkbar einfach. Ein Puslmesser am Handgelenk, der auch noch Schritte und Aktivitäten erkennt und zählt, sorgt dafür, dass wir in der mitgelieferten App sehen, was wir tagsüber geleistet haben. Anzahl der Schritte pro Tag, Minuten sportlicher Aktivität, alles wird aufgezeichnet und kann ausgewertet werden.

Das Fitbit Alta HR Armband ist der schmalste Fitnesstracker mit Pulsmesser und muss ich auch in anderen Belangen nicht vor der Konkurrenz verstecken.

 

 

Viele Highlights

Die Funktionen des Fitbit Alta HR lesen sich, wie das Drehbuch zum neuesten Startrek-Film. Die Zukunft ist endgültig bei uns angekommen. Was in der Orginal Startrek Serie noch futuristisch aussah, wird Realität. Hier mal die Liste der Funktionen, die Fitbit im Alta HR Armband eingebaut hat.

Pulsmesser

Über das Handgelenk wird die Herzfrequenz erfasst und gespeichert. In der App kann man die Auswertung dazu betrachten.

Smartphone-Benachrichtigungen

Gekoppelt mit dem Smartphone liefert das Fitbit Alta HR Armband auch ein zusätzliches Display. Über Bluetooth verbindet sich Smartphone und Alta HR. Auf dem Display werden Benachrichtigungen, wie eingehende Anrufe, SMS, oder Termine angezeigt.

SmartTrack

Knapp dran am Startrek, aber viel realer. Der Fitnesstracker erkennt, welcher sportliche Aktivität man gerade nachgeht und rechnet den zu erwartenden Kalorienverbrauch hoch.

Touch Display

Man kann sein Ziffernblatt individualisieren und den Fitnesstracker Alta HR über den Touchscreen bedienen. Statistiken, Uhrzeit, oder Benachrichtigungen können aufgerufen werden.

Aktivitäten des Tages

Sämtliche Bewegung des Tages wird aufgezeichnet und ausgewertet. Analysen zeigen die aktiven Stunden und wie lange man welcher Betätigung nachgegangen ist.

Schlafaufzeichnung

Natürlich bemerkt das Alta HR Armband auch, wenn man einschläft. Zusätzlich werden Schlafphasen und Intensität des Schlaf ausgewertet.

stummer Alarm

Das Alta HR Armband kann vibrieren. So kann es uns lautlos wecken und nur durch Vibration auf eine Benachrichtigung hinweisen.

Bewegungsreminder

Wer ständig im Büro sitzt, wird sich über die freundlichen Aufforderungen des Fitbit Alta HR Armbands freuen. Der Aufruf zur Bewegung kommt immer wieder und auch der hartnäckigste Schweinehund wird das nicht lange aushalten.

7 Tage Strom

Länger, als bei den Vorgängern, ist die Akkulaufzeit. 7 Tage kann man, lt. Hersteller, ohne Nachzuladen seine Pulsfrequenz und andere Informationen ablesen.

 

Fitbit Alta HR Fitnesstracker auf gadgetzone.de

 

Preis:

 

 

Gadgetzone.de GadgetZone Gründer. Webentwickler & -designer und absoluter Technikfreak.