Startseite Wohnen Grillrost reinigen Roboter
0

Grillrost reinigen Roboter

Grillrost reinigen Roboter auf gadgetzone.deGrillbot – Grillrost reinigen Roboter

Sommer, Sonne Grillvergnügen! Das Braten von Würstchen, Fleischbrocken und Gemüse ist eines der liebsten Hobbys der Mitteleuropäer. Aber wie so viele wunderschöne Dinge und Mächte hat auch das Grillen eine dunkle Seite. Zwar lauert kein Imperator hinter dem Griller um die Würstchen auf die dunkle Seite zu ziehen, aber wenn die letzte Wurst verputzt und das letzte Steak al dente ist, dann wartet eine schwere Last auf den Grillmeistern. Grillen ist Männersache, das ist allgemein bekannt. Dummerweise gehört aber auch das Grillrost reinigen zum Grillen.

It’s a wonderful world

Es war zwar nicht Louis, sondern sein Namensvetter Neil Armstrong, der mal eben auf dem Mond spazieren war, aber die Mondlandung zeigt, selbst wenn sie in geheimen Geheimstudios um Rahmen einer Geheimoperation der Geheimdienste  hinter verschlossenen Geheimtüren ganz geheim gedreht wurde, dass wir in einer sehr fortschrittlichen Zeit leben. Neil, Buzz und Michael mussten auch nicht aus eigener Kraft die 384.400 km zurücklegen. Zu Fuß hätte das etwa etwas mehr als 14 Jahre gedauert. Also haben sie auf ein paar technische Hilfsmittel zurückgegriffen und sind mittels Rakete und Raumfähre zum Mond geflogen. Was der Amerikaner im Sommer 1969 bereits konnte, das können wir heute auch. Wir lassen arbeiten!

Roboter

Es muss nicht immer der Mensch sein, der die ganze Arbeit macht. So, oder so ähnlich war wohl die Grundidee bei der Herstellung verschiedener Roboter. Die schlauen Kerlchen erleichtern unser Leben an allen Ecken und Enden. Inwiefern Grillrost reinigen Roboter betrifft ist zum jetzigen Zeitpunkt wohl noch nicht allen klar. Wer weiterliest, für den wird sich der Kreis wahrscheinlich bald schließen. Die Arbeit, des Grillrost Reinigen ist keine leichte Aufgabe. Man bearbeitet das gute Stück mit Alufolie, Bürste und allerhand Chemie. Dabei spielt der Rost alle seine heimtückischen Eigenschaften aus und verbirgt die Verschmutzungen an schwer zugänglichen Stellen. Was hilft ist monotone, gleichmäßige Bearbeitung. Dabei braucht man keinem speziellen Muster zu folgen, sondern lediglich darauf zu achten, dass man die verschiedenen Bereiche des Grillrostes jeweils gleich lange bearbeitet.

Grillrost reinigen Roboter

Das klingt nach einer Aufgabe für eine unmotivierte Hilfskraft, oder einen Roboter! Der Grillbot ist die Verkörperung der Idee zum Grillrost reinigen Roboter einzusetzen. Gut, Roboter ist vielleicht übertrieben, aber auch der Rasenmäher und Staubsauger werden ja als Roboter bezeichnet. Warum also nicht den Roboter so nennen, wenn er einen Grillrost reinigen kann. Die Idee ist einfach. Das Gerät wird auf den kalten, oder heißen Grill gesetzt. Das Feuer muss man dazu allerdings ausmachen. Bis zu 230° verträgt der Roboter. Man setzt ihn also auf den Rost, sagt ihm mittels zärtlichem Tastendruck, wie lange er für uns schuften soll und schließen den Deckel des Grills. Alleine und im Dunkeln verrichtet er dann brav die ungeliebte Arbeit.

Stand der Grilltechnik

Wir sollten alle schön langsam im 21. Jahrhundert ankommen. Erfinder zermartern sich das Gehirn und schaffen schlaue kleine Geräte, die unseren Alltag erleichtern. Blogger wie ich suchen mit roten Augen über Stunden die besten Geräte und formulieren sich die Seele aus dem Leib, damit auch die unwichtigste Information zum geneigten Leser durchdringt. Der Leser hat letztendlich die einfachste Aufgabe. Sie, oder er muss lediglich entscheiden, ob er sie, oder er eine, oder einen Grill hat und ob dieser Grill mitunter verschmutzt ist. Ist diese Entscheidung einmal getroffen geht es nur noch darum, die Investition zu tätigen. Das ist fast so einfach, wie einen Grillrost zu reinigen.

Grillrost reinigen Roboter auf gadgetzone.de

Preis:

Gadgetzone.de GadgetZone Gründer. Webentwickler & -designer und absoluter Technikfreak.