Startseite Deals Mit Hund und Haar
Mit Hund und Haar

Mit Hund und Haar

Mit Hund und Haar auf gadgetzone.de

Ist man erst einmal auf den Hund gekommen, stellt man schnell fest, dass das Leben als Hundebesitzer nicht nur schöne Seiten hat. Spätestens, wenn Möbel, Teppiche und die eigene Kleidung mit Tierhaaren übersät ist, überlegt man, ob nicht doch ein Nacktmull, oder eine kuschelige Achatschnecke die bessere Wahl gewesen wäre.

Teppiche und Polstermöbel sind für handelsübliche Waschmaschinen zu groß. Dass diese Einrichtungsgegenstände sich im Laufe eines Hundelebens solidarisch zeigen und nach und nach ihr eigenes Fell bekommen lässt sich nur mit Pinzette und hohem Zeitaufwand effizient verhindern. Andere Accessoires, wie Hosen, Pullover und Kissen können nach der Kuschelattacke des Hundes aber halbautomatisch gereinigt werden.

Waschmaschine

Das Haushaltsgerät der Wahl ist im Fall von, mit Hundehaaren verdreckten Kleidungsstücken, die Waschmaschine. Brave Helferin, wenn es um die Reinigung von Textilien geht, arbeitet sie sich tapfer durch jeden Wäscheberg. Das Tierhaar bringt die zuverlässige Waschkraft aber manchmal auch an seine Grenzen. Die, sich von der Kleidung lösenden, Tierhaare sind, anders als herkömmliche Verschmutzungen, nicht wasserlöslich. Das macht den Abtransport schwieriger. Die Haare schwimmen also in der Wäschesuppe und können sich zwischen Rückkehr auf die Kleidung, oder Verstopfen der Waschmaschine entscheiden. Beides kann bei Hausmännern und deren Frauen zu Stress führen. Das heutige Gadget entspannt die beiden wieder.

Hundehaarefänger

Ein einfaches, aber geniales Accessoire, das mit einem einzigen Handgriff mit in die Waschmaschine geworfen wird. Damit hat man 80% der Arbeitsschritte auch schon erledigt. Während die Waschmaschine läuft, hat man Pause. Das Haushaltsgerät samt dem Hundehaarefänger kooperieren im Sinne des Hundehaarbesitzers. Die Waschmaschine löst das Tierhaar vom Kleidungsstück und gibt dem Hundehaarefänger damit eine Steilvorlage. Diese nimmt er gekonnt auf und fängt das Tierhaar an seiner klebrigen Vorlage. Das Ergebnis ist, dass das Tierhaar von der Kleidung Haar für Haar auf den Hundehaarefänger überspringt.

Haariges Accessoire

Räumt man die Waschmaschine schließlich nach dem Waschgang aus, dann wird die Notwendigkeit des heutigen Gadgets ganz eindrucksvoll vor die Augen geführt. Auf der klebrigen Oberfläche wird ein Großteil der sonst freischwimmenden Tierhaare gefangen und gelangt damit, ohne viel Aufwand, in der Hand des Hausmanns und seiner Frau. Der letzte Schritt ist nun die Reinigung des Hundehaarefängers unter Wasser. Wer jetzt aber glaubt, dass er soeben 142 Sekunden verschwendet hat, weil dieser Beitrag ihm als Katzenbesitzer keinen Mehrwert bietet, den darf ich an dieser Stelle beruhigen. Der Hundehaarefänger ist nicht wählerisch. Ob man ein Buschbaby, ein Wollhaarnashorn, oder eine Herde Milchkühe daheim hat, ist völlig egal. Auch wenn man selbst Haarausfall hat, kann man mit dem heutigen Accessoire seinem Waschmaschinentechniker einen Gefallen tun und dabei trotzdem ein haarloses Erscheinungsbild bieten.

Gadgetzone.de GadgetZone Gründer. Webentwickler & -designer und absoluter Technikfreak.