Startseite Fun & Party Fernsehen und Biertrinken – endlich
Fernsehen und Biertrinken – endlich
0

Fernsehen und Biertrinken – endlich

Fernsehen und Biertrinken - endlich auf gadgetzone.deDer Better TV Viewing Slanted Beer Mug

Es gibt Probleme, mit denen lernt man zu leben. Aber die Resignation, als Form der Problembewältigung ist nicht Jedermanns Sache. Vor allem in Amerika gibt es findige Erfinder, die finden, man sollte erfinden, was es noch nicht gibt. Eine gute Erfindung lässt sich ganz einfach beschreiben. Sie soll etwas verbessern, was es schon gibt, einfach sein und ein Problem lösen. Voilá, der Better TV Viewing Slanted Beer Mug ist da!

Freie Sicht

Bier trinkt man in großen Kalibern. Ein Glas mit einem halben Liter Fassungvermögen, oder sogar ein Maß, das man sich am Abend gönnt will natürlich Aufmerksamkeit. Es ist nicht leicht, das volle Bierglas zu stemmen und es unfallfrei zum Mund und wieder zurück zum Tisch zu führen. Aber auch beim Trinken drängt sich der Gerstensaft in den Vordergrund. Das durchschnittliche Gesichtsfeld wird von einem gehobenen Bierglas ab 0,4 Litern zu gut 80% abgedeckt. Wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum Biertrinken beim Autofahren so verpöhnt ist.

Fernsehen macht schlau

Jetzt ist es so, dass das Bier nicht nur frech einen Großteil des Gesichtsfels vereineinnahmt, sondern das auch noch genau in einer Zeit tut, in der unser Gesichtsfeld eigentlich ganz andere Aufgaben hätte. Würde man vor dem Arbeitsplatz sitzen und dank einer herrlichen Schaumkrone, die nur wenige Zentimeter vor unseren Augen von unten in den Blick kommt, unsere E-Mails für einen Schluck nicht sehen, wäre das nicht weiter schlimm. Genießt man das kühle Blonde aber Abends, dann liegt der interessierte Blick auf dem Fernsehprogramm des Tages. Tragisch, wenn man dabei gestört wird. Zumindest empfinden das amerikanische Erfinder so und haben dieses große Problem kurzerhand gelöst.

Augen auf

Statt das Bier mit Strohhalm zu konsumieren, oder den Kopf seitlich zu drehen um über den Glasrand das spannende Programm nicht aus den Augen und den Faden der Handlung nicht zu verlieren haben, durch jahrelangen Fernsehkonsum hochgebildete Erfinder ein Meisterwerk geschaffen. Das Bierglas, das freie Sicht auf den Fernseher ermöglich. Erreicht wird dieses Wunder dadurch, dass eine Seite des Bierglases einfach eingeklappt wurde. Die Oberseite des Glases ist nur halbrund und ermöglicht dem Rechtshänder eine störungsfreie Bierdosis. Wenn das nicht einmal ein geniales Gadget ist!

Fernsehen und Biertrinken - endlich auf gadgetzone.de

Preis:

Gadgetzone.de

GadgetZone Gründer. Webentwickler & -designer und absoluter Technikfreak.